info@zahnarztpraxis-dr-keller.de
HOME
DIE PRAXIS
DAS TEAM
BEHANDLUNGSSPEKTRUM
KIEFERORTHOPÄDIE
KONTAKT
IMPRESSUM
Auf die Zahngesundheit der Kinder und Jugendlichen legen wir besonderen Wert, um eine systematische Erziehung zum Zahnbewusstsein und zur Zahngesundheit zu erreichen.
Die Prophylaxemaßnahmen werden je nach Alter individuell abgestimmt.
Befunderhebung, individuelle Zahnputzberatung, Fluoridierung und Versiegelung der Zahnoberflächen haben ein kariesfreies Gebiss zum Ziel.
Wir geben rechtzeitig den Hinweis auf notwendige kieferorthopädische Maßnahmen bei Zahnfehlstellungen.
Im Rahmen einer kieferorthopädischen Behandlung findet eine Spezialprophylaxe statt mit gegebenenfalls Bracketumfeld - Versiegelungen bei festsitzender Therapie.
Bringen Sie uns Ihre Kleinen frühzeitig ohne Behandlungsabsicht zu Ihrer eigenen Begleitung mit.
Unser Team ist erfahren im Umgang mit Kleinkindern und freut sich auf die Betreuung.
Wir wollen uns mit den Kindern spielerisch anfreunden und sie an uns gewöhnen. Der Zahnarztbesuch
soll Freude bei den Kindern wecken.

Zahn- und Mundgesundheit beeinflussen die Gesundheit Ihres gesamten Körpers.
Wenn Sie gesund und beschwerdefrei bleiben wollen, sollten Sie auch Prophylaxe betreiben. Mit gezielten vorbeugenden Maßnahmen können Sie spätere Probleme und langwierige Behandlungen umgehen. Wir verstehen darunter regelmäßige Untersuchungen, Entfernen von Zahnstein, Kontrolle Ihres Zahnfleisches und die professionelle Reinigung Ihrer Zahnoberflächen.

Die „professionelle Zahnreinigung“ (PZR) beugt vor gegen Karies und Zahnfleischerkrankungen. Dabei wird eine gründliche Reinigung aller verschmutzten Zahnoberflächen durchgeführt, Ihre Zähne werden zur Verbesserung
des Kariesschutzes fluoridiert.
Sie werden individuell beraten, mit welchen Mitteln Sie Ihre Mundhygiene verbessern können.
Die PZR bedeutet Wohlgefühl oder „Wellness“ für Ihre Zähne!

zurück ...